Tipps für deine Online Magazine

PDF E Paper erstellen und Dich mitteilen!

PDF E Paper erstellenDu hast Deiner Umwelt etwas mitzuteilen? Hatte ich auch! Ich wollte meine Ausverkaufsangebote adäquat in Szene setzten, und zwar möglichst stilecht nahe einem Supermarktprospekt. Da entdeckte ich Yumpu.com und die Möglichkeit aus meiner PDF-Datei ein PDF E Paper erstellen zu können und das so einfach wie noch nie. Seither veröffentliche ich wöchentlich neue Prospekte. Du kannst das auch!

Das Beste daran es kostet keinen Cent und zahlt sich finanziell aus. Kostenlos kann auf der Plattform eine unlimitierte Anzahl an Seiten eines E-Papers und auch eine unlimitierte Anzahl an E Papers selbst erstellt werden.Das ist nur dank der Finanzierung mit Werbung möglich, die man in Kauf nehmen muss. Will ein Shopbetreiber keine fremde Werbung in seinem Prospekt hat er die Möglichkeit einen Webkiosk zu buchen. Es sind verschiedene Pakete vorhanden, die gegen einen geringen Betrag ohne Werbung zur Verfügung stehen.

Wer ein PDF E Paper erstellen will, kann dies auf der ganzen Welt tun, wo Internetempfang ist. Es muss nichts heruntergeladen, installiert oder sonst etwas werden. Alles läuft auf der Plattform von Yumpu.com ab und wird in einer Cloud gespeichert, wo es einer unlimitierten Zahl von Lesern zum Zugriff bereitsteht und das zu fast einhundert Prozent rund um die Uhr rund um den Erdball. Unvorstellbar wie viele zusätzliche potenzielle Kunden auf das E Paper Zugriff haben! Da macht man den Prospekt oder den Katalog doch noch interessanter als die Paperware obgleich man darin auch blättern kann wie in echt. Durch die Integration von Audio-, und Video-Dateien bekommt Dein E Paper Leben. Lass Dich von den Publikationen der andern ­Publisher inspirieren und entwickle Deinen eigenen Stil beim PDF E Paper erstellen.

In 5 Schritten ein PDF E Paper erstellen

Das PDF E Paper erstellen ist kinderleicht.

  1. Schritt – die PDF-Datei per Drag & Drop auf das dafür vorgesehene Feld zu ziehen.
  2. Schritt – hochladen der Datei.
  3. Schritt – PDF E Paper erstellen.
  4. Schritt – verlinken mit dem Webshop
  5. Schritt – Audio- und Video-Dateien einfügen.

Mit vielen Interessenten die Inhalte teilen!

Das PDF E Paper erstellen ist nur eine Funktion der von yumpu.com bereitgestellten Software. Es sind noch weitere nützliche Automatismen eingebaut. So werden die Inhalte SEO optimiert und für die Suchmaschinen wie Goolge und Co. aufbereitet. So erscheint das erstellte E Paper bei einem Suchvorgang auf den vordersten Plätzen. Es bekommt somit die angestrebte Aufmerksamkeit der potenziellen Leser. Der leistungsstarke aber einfach zu handhabende E Paper Editor sorgt auch für das einfache Teilen auf sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter, LinkedIn und weiteren.

­Ein ungeahnte Zahl an Leser bekommen Zugriff auf Dein Werk und Du hast kostenlose Werbung nicht nur für das E Paper, sondern auch für Dein Business und Deine Webseite. Du kannst nämlich nach dem PDF E Paper erstellen dieses kinderleicht auf Deiner Webseite einbinden und also direkt verlinken. Es ist einfach vieles machbar und das ohne Rohstoffe zu verschwenden, wie das der Fall wäre, wenn Du ein Prospekt drucken lassen würdest und mit einer um ein Vielfaches potenzierten Erreichbarkeit. Die Paperware erreicht nur einen begrenzten Kundenkreis, nämlich nur die, an die sie verteilt wurde, ein online gestelltes PDF dagegen, erreicht eine vergleichsweise große Vielzahl an möglichen Kunden.

Aus Erfahrung berichte ich hier, dass sich mein Umsatz seit ich bei yumpu.com publiziere, verdoppelt hat. Ein PDF E Paper erstellen ist dagegen nur mit etwas Zeitaufwand verbunden mehr nicht und man bekommt dafür eine ganze Menge an Leistung. Ich schaue mir, wenn ich Zeit habe, die Magazine der andern Publisher an und lass mich von deren Ideen inspirieren. Natürlich beachte ich die Regeln des Copyrights und das Recht am eigenen Bild, ich möchte natürlich auch nicht kopiert werden, jedoch kann ich immer wieder Dinge entdecken, die ich in meinem nächsten Heft einbauen werde, um es für meine Kunden bunter und attraktiver zu gestalten.

Regelmäßige neue Publikationen helfen einem bei den Kunden in Erinnerung zu bleiben und auch neue Kunden zu gewinnen. In den sozialen Netzwerken ist es ebenfalls gern gesehen wenn es öfter etwas neues gibt. Werbung und Aufmerksamkeit ist schließlich die halbe Miete im Geschäft. Ich kann Yumpu.com mit gutem Gewissen weiter empfehlen und jedem nur raten es zu testen. Kostenlose Werbung kann jeder Gewerbetreibende und Dienstleister heute, bei dem harten Wettbewerb gut gebrauchen.”